Skip to main content
TFT Displays TFT LCD TFT Modul Standard TFT Angepasstes TFT Konzeptioniertes TFT TFT Hersteller

TFT Displays

Wir bieten Ihnen standard und konzeptionierte TFTs Displays in den Größen 0.96″ bis 15.6″ an.

TFT Technologie

TFT ist die Abkürzung für „Thin Film Transistor“ oder auf Deutsch „Dünnfilmtransistor“. Es handelt sich um eine Technologie, die in Flüssigkristallanzeigen (LCDs) verwendet wird, um einzelne Pixel aktiv zu steuern. Die aktive Matrix ermöglicht die unabhängige Ansteuerung der einzelnen Pixel und damit die kontrastreichere Darstellung eines farbigen Bildes. TFT-Displays werden häufig in elektronischen Geräten verwendet, die einen hochauflösenden Inhalt darstellen müssen. Die Verwendung der TFT-Technologie verbessert die Bildqualität, Reaktionszeiten und den Betrachtungswinkel im Vergleich zur älteren passiven LCD-Technologien.

Unsere TFT Displays

Displaygrößen TFT Displays

Display Größen

TN oder IPS-Displays gibt es in verschiedenen Diagonalen. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl gängiger Größen aus unserem Portfolio.

TFT Sonderformate, rundes TFT Display, Bar type TFT Display

Sonderformate

Neben unseren Standardformaten bieten wir verschiedene Größen an. Hierzu zählen wir quadratische, runde oder Bar Type TFTs. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl unserer Formatgrößen.

mehr lesen
  • 1,22″    (240×204 Pixel)
  • 3,4″    (800×800 Pixel)
  • 4“    (720 x 720 Pixel)
  • 6,86“    (1280 x 480 Pixel)
  •  7“    (1424 x 280 Pixel)
  • 12,3“    (1280 x 720 Pixel)
  • Weitere
Outdoor TFT Dispay, Sonnenlicht UV Resistent

Outdoor-Displays

Um die Herausforderungen durch Sonnenlicht und Temperaturen für den Einsatz im Outdoorbereich zu lösen, sind speziell konzipierte Displays oder entsprechende Anpassungen an einem Standarddisplay unumgänglich.

mehr lesen

Sonnenlichttauglichkeit wird durch die Auswahl von high-brightness TFTs, die über eine besonders starke Hintergrundbeleuchtung verfügen, oder über transflektive TFTs, die einen Grad an Reflexion beinhalten und das Sonnenlicht nutzen, um die Bilddarstellung zu unterstützen, erreicht. Weitere Umwelteinflüsse erfordern die Auswahl strapazierfähiger Komponenten mit beispielsweise hoher UV-Beständigkeit .

Touch Displays, Touch Panels, CTP, kapazitiver Touch,

Touch-Displays

Erhöhen Sie die Usability Ihres Produktes durch die Erweiterung des Display mit einem resistiven oder kapazitiven Touchpanel.

mehr lesen

Die Verbindung zwischen Touchpanel und TFT kann mittels Airgap oder Optical Bonding realisiert werden. Speziell durchs optische Bonden, das vollflächige Verkleben der beiden Glasschichten, werden Reflexionen reduziert, die Lesbarkeit verbessert und die Robustheit gegenüber Umwelteinflüssen erhöht.

TFT Coverlense, TFT Frontglas, Display Touch Glas, PMMA

Coverlense

Die Möglichkeit das Coverglas im Druck, der Beschaffenheit und Form anzupassen, ist ein weiterer Baustein zur optimalen Displaylösung. Durch den Einsatz von Safety Glass und einer bestimmten Farbe, Schrift oder Logo individualisieren Sie Ihr Produkt. Wir beraten Sie gerne.

TFT Interfaces, SPI, HDMI, LVDS, MIPI, RGB

Verschiedene Interfaces

Abhängig von Größe und Auflösung haben TFT Displays unterschiedliche Interfaces.

mehr lesen

Wir ermöglichen die Anpassung der displayseitigen Schnittstelle auf die kundenseitige Ansteuerung, indem wir über Adapterplatinen oder Änderung der Controllereinstellung Interfaces wie beispielsweise RGB, SPI, LVDS, MIPI oder HDMI umsetzen.

Die Entwicklung Ihres Displays

Von der Idee bis zum After-Sales-Support, wir begleiten Sie entlang des gesamten Entwicklungsprozesses. Wir beraten Sie zu Ihren individuellen Produktanforderungen und  entwickeln Ihr Display in enger Absprache mit Ihnen. Auch nachdem Ihr Display in Serie gegangen ist, stehen wir Ihnen mit unserem After-Sales-Support für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Unsere TFT Display Hersteller

innolux Display Hersteller
HannStar Display Hersteller
Weitere displayhersteller
boe  Display Hersteller
auo  Display Hersteller

l

tianma  Display Hersteller

    Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig

    Beratung durch Experten

    Unsere Vertriebsmitarbeiter beraten Sie ausführlich und sind erster Ansprechpartner für alle Fragen. Gerne kommen wir vor Ort mit Ihnen persönlich ins Gespräch und erklären anhand von Demos unsere Möglichkeiten für Ihr Produkt und unsere weiteren Dienstleistungen.​

    Gesicherte Qualität

    Unsere Qualitätsmitarbeiter in Asien prüfen alle unsere Produktionen auf die vereinbarten Qualitätskriterien. So stellen wir sicher, dass nur einwandfreie und freigegebene Produkte versendet werden. Jede im Hamburger Lager eintreffende Sendung wird auf Transportschäden geprüft und zusätzlich werden Produktprüfungen von der Qualitätssicherung gemäß den Vereinbarungen oder internen Überwachungsprozessen durchgeführt.

    Serviceversprechen

    Wir begleiten Sie mit unserem Entwicklungsprozess bis zum Serienstart und darüber hinaus. Erforderliche Änderungen oder Verbesserungen Ihrerseits während der Serienproduktion nehmen wir gerne auf und erarbeiten Vorschläge zur Umsetzung. Unsere akribische Überwachung der Verfügbarkeiten von Bauteilen erlaubt es uns, im Falle einer Abkündigung, Sie rechtzeitig zu informieren und einen Last Time Buy oder mögliche Alternativen anzubieten.

    Glossar

    TFT Display

    TFT LCD Displays, umgangssprachlich als TFT Displays bezeichnet, bieten im Vergleich zu älteren Technologien wie herkömmlichen LCDs eine Reihe von Vorteilen, die sie für den Einsatz in modernen elektronischen Geräten wie Smartphones und Laptops prädestinieren.

    Die wichtigsten Vorteile von TFT Displays im Gegensatz zu LCDs:

    • Verbesserte Bildqualität: Sie ermöglichen höhere Auflösungen und erzeugen so schärfere Bilder und höheren Kontrast als LC Displays.
    • Vielzahl an Farben: TFT Displays können mit bis zu 16.7 Millionen Farben ein breiteres Farbspektrum darstellen, was für eine realistischere und lebendigere Wiedergabe von Bildern und Videos sorgt.
    • Schnelleres Reaktionsvermögen: Sie bieten kürzere Reaktionszeiten, was bei bewegten Bildern und Videos für ein flüssigeres und verzerrungsfreies Seherlebnis sorgt.

    Funktionsweise von TFT Displays:

    TFT Displays basieren auf der Liquid Crystal Display (LCD) Technologie, bei der Flüssigkristalle verwendet werden, um Licht zu modulieren und so Bilder auf dem Bildschirm darzustellen. Im Gegensatz zu herkömmlichen LCDs, die eine passive Matrix verwenden, verfügen TFT Displays über eine aktive Matrix. Diese aktive Matrix besteht aus Thin-Film-Transistoren, die jedes Pixel einzeln steuern können. Dies ermöglicht eine präzisere Kontrolle über die Helligkeit und Farbe jedes Pixels, was zu einer deutlich besseren Bildqualität führt.

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass TFT Displays eine ausgereifte und bezahlbare Technologie bieten, die eine hervorragende Bildqualität für eine Vielzahl von elektronischen Geräten liefert.

    IPS Display

    IPS (In-Plane Switching) Technologie ist eine innovative TFT Panel Technologie, die in vielen modernen elektronischen Geräten wie Smartphones, Tablets und Laptops verwendet wird. Sie wurde entwickelt, um die Schwächen herkömmlicher TFT-Displays mit TN Technologie zu überwinden und eine bessere Bildqualität zu bieten. IPS Displays sind also eine Technologievariante von TFT Displays. Andere Varianten wären TN oder VA, wobei IPS das beste Preis Leistungserhältis darstellt.

    Die wichtigsten Vorteile & Nachteile von IPS Displays im Gegensatz zu TN Displays:

    • Rundum Blickwinkel: Der Hauptvorteil von IPS-Displays ist ihr breiter Blickwinkel. Dies bedeutet, dass Benutzer das Display aus verschiedenen Winkeln betrachten können, ohne dass die Farben und der Kontrast des Bildes beeinträchtigt werden. Bei TN Displays verschieben sich die Farben und können sogar invertieren, sofern man das Bild nicht vom vorgegebenen Winkel aus anschaut. Ein IPS Display ist besonders nützlich, wenn mehrere Personen um ein Gerät herum sitzen und den Bildschirm betrachten, oder auch wenn der Monitor in einem mobilen Gerät verbaut ist und eine Frontalansicht nicht immer gewährleistet werden kann.

    • Reaktionszeit: TN Displays sind in Ihrer Reaktionszeit schneller. Für unsere Kunden – den Geräteherstellern – ist dies in der Regel vernachlässigbar, da auf den Displays keine Videospiele gespielt werden. Im Consumerbereich gibt es inzwischen sogar Monitore für speziell für Gamer.

    • Helligkeit & Energieverbrauch: Die Helligkeit ist bei IPS Displays nicht – wie man öfters liest – höher. Die Helligkeit wird vom Backlight ausgegeben. Je nachdem wie das Backlight designed wurde, kann man Helligkeiten von 100 cd/m² bis  über 1000 cd/m² haben, unabhängig ob es sich um ein IPS oder TN Panel handelt.
      Wir als Hersteller müssen dennoch den IPS/TN Faktor bedenken, da bei einem IPS Panel weniger Licht vom Backlight zum Betrachter durchkommt. Es wird also mehr Licht vom Backlight benötigt, um die selbe Helligkeit beim Betrachter zu erzeugen. Entsprechend sind IPS Dsplays im Energieverbrauch auch höher als TN Displays.